Kinderentwicklung in 3 Monaten

Entwicklung eines Kindes unter 1 Jahr ist sehrschnell, und in den ersten drei Monaten - besonders. Viele unbedingte Reflexe gehen verloren, Bewegungen hören praktisch auf, spontan und unbewusst zu sein. Das Kind, als ob es den Körper studiert, beobachtet Bewegungen der Extremitäten, macht Öffnung und empfängt praktisch jeden Tag neues Wissen.

In der 12. Woche ist das Kind voll ausgebildet"Ein Komplex der Animation", wenn er mit einem Lächeln und heftigen Bewegungen der Hände und Füße auf die Annäherung der Eltern reagiert. Dies weist auf seine normale psychophysische Entwicklung hin. Zu dieser Zeit hält die Krume ganz sicher den Kopf in einer vertikalen Position und ruht auf den Füßen, wenn sie unter den Armen getragen wird. Auch in den Händen eines Erwachsenen kann das Baby den bewegungslosen und bewegenden Objekten und hinter den Gesichtern der Eltern folgen, aber die Augenbewegungen sind noch nicht koordiniert.

Die Entwicklung eines Kindes nach 3 Monaten ist gekennzeichnet durcherhöhte motorische und emotionale Aktivität - er kann vom Rücken zum Bauch drehen, Kopf, Brust und Oberkörper heben, auf dem Bauch liegen, drücken und die Nocken öffnen, die Beine ziehen und drücken. Der Junge packt Spielzeug und hängende Gegenstände, bringt die Griffe an den Mund. Visuelle und auditive Wahrnehmung entwickelt sich, das Kind lernt vertraute Personen und Gegenstände, beobachtet seine Hände, lächelt, hört die Stimme der Eltern, konzentriert sich auf den Klang, dreht den Kopf in seine Richtung. Es gibt erste Anzeichen von Sprache - das sogenannte "Gehen" und Nachahmen einiger Geräusche.

Die Entwicklung des Kindes nach 3 Monaten unterscheidet sich auch dadurch, dassdass er nicht nur emotional auf andere zu reagieren beginnt, sondern er selbst schon ganz bewusst seinen Zustand mit Schreien und einer Stimme signalisiert. Das Kind muss auch die Welt jenseits seines eigenen Bettes kennen. Um dies zu tun, ist es notwendig, ihn in seine Arme zu nehmen und mit ihm durch den Raum zu gehen, ihn die Gegenstände berühren zu lassen und ihn über ihre Namen zu informieren. Es ist auch wichtig, taktile Empfindungen zu trainieren - die Sprachentwicklung hängt von ihnen ab, und in Zukunft wird es für das Kind einfacher sein, zu lernen, wie man irgendwelche Instrumente schreibt und besitzt. Um dies zu tun, müssen Sie auf der Höhe des ausgestreckten Armes hängen, die zum Ergreifen von Spielzeugen geeignet ist, die in Form und Größe unterschiedlich sind.

Wie sich das Kind in 3 entwickeltMonat, hängt von seiner Entwicklung in der Zukunft ab. Wenn das Kind zumindest einen Teil dessen, was oben beschrieben wurde, nicht weiß, das heißt, wenn es keine motorische Aktivität und Reaktion auf die Umwelt gibt, müssen Sie sich an den Kinderarzt wenden. Die Entwicklung des Kindes kann jedoch verlangsamt werden, vorausgesetzt, es wurde vorzeitig geboren. In diesem Fall wird der Zeitpunkt des Auftretens der entsprechenden Fähigkeiten ab dem voraussichtlichen Geburtszeitpunkt gezählt.

Die Entwicklung eines Kindes in 3 Monaten hängt weitgehend von derrichtige Fütterung. Zu einer Zeit muss das Kind ungefähr 130-150 Gramm essen, und für einen Tag sollte die Menge an Essen ein Sechstel seines Gewichts betragen. Teil dieser Regel sollte Muttermilch einnehmen, egal wie wenig es ist, dann können Sie die Mischung aus der Flasche ergänzen (wenn die Milch nicht genug ist). Kochen Mischung sollte streng nach der Anweisung, die daran befestigt ist, unter Einhaltung der Temperaturregelung. Um zu verstehen, wie viel Mischung hinzugefügt werden muss, muss das Baby vor und nach der Fütterung gewogen werden. In den frühen Tagen der Ergänzungsfütterung sollte die Mischung 15-20 Gramm weniger als normal sein, und innerhalb einer Woche können Sie die volle Anzahl erreichen. Wenn Sie viel Milch haben, dann wird es in 3 Monaten ausreichen, um alle Bedürfnisse des Babys zu erfüllen. Ein wenig später können Sie in das Menü Fruchtsauce, zuerst durch einen viertel Teelöffel, dann allmählich die Norm erhöhen. Obwohl mit Lockmittel ist es durchaus möglich zu warten (auf Empfehlung der WHO und vieler progressiver Kinderärzte - bis zu 5-6 Monate).

Nach 3 Monaten ist es besonders wichtig, genau zu überwachenKind, nicht für eine Sekunde aus den Augen lassen - es ist sehr aktiv und kann von der Couch oder Wickeltisch rollen. In allem, was das Kind lernen kann, manifestiert sich die Wechselbeziehung zwischen physischen und mentalen Komponenten - das Interesse an der Umwelt trägt zur motorischen Aktivität bei, und die Entwicklung der Bewegungen ermöglicht wiederum die Entwicklung der Psyche des Panzers. Wenn Sie mit dem Kind spielen und Entwicklungsübungen mit ihm machen, können Sie seine körperliche Verfassung deutlich verbessern und mehr auf Hygiene und rationale Ernährung achten, um zur Entwicklung von Charakter und Psyche beizutragen.

In Verbindung stehende Nachrichten
Intrauterine Entwicklung des Fötus: die wichtigsten Phasen
Tagesprogramm und Kinderernährung nach 3 Monaten
Was sollte ein Kind in 1 Monat oder mehr tun können?
Entwicklung und Gewicht des Kindes in 3 Monaten: was Sie brauchen
Wie ist die Entwicklung eines Kindes unter einem Jahr?
Die Entwicklung von Kindern durch Monate ist schnell und
1 Monat Kinderleben - wichtige Parameter
Wann kann ich einen Jungen setzen? Empfehlungen und
Kinderentwicklung in 4 Monaten
Beliebte Beiträge
Folgen:
Schönheit
up