Die schönsten Pferde der Welt (Foto)

Die Menschheit war Pferden gegenüber immer gleichgültigdas Vieh. Diese Tiere sind auf den Leinwänden berühmter Künstler aufgedruckt und in Skulpturen auf der ganzen Welt verewigt. Welches Pferd ist das schönste der Welt, ist schwer zu sagen. Jede Person selbst bestimmt für sich selbst die attraktiven Eigenschaften dieses Tieres. Ein Pferd kann für einen phantastisch schön sein, und das andere wird ihm keine Aufmerksamkeit schenken.

Das Wunder der Natur

Physisch gesundes Pferd kann im Prinzip nichtsei hässlich. Erstaunliche Kreaturen, die jahrhundertelang dem Menschen dienten, wurden nicht nur wegen ihrer Arbeitsqualität geschätzt. Außen, Anzug, Wachstum zählten in der Zuchtpferdezucht immer dazu. Mehr als 250 Rassen auf der ganzen Welt, das ist das Ergebnis der Arbeit der Züchter.

Die schönsten Pferde der Welt (Foto im Artikel)zeichnen sich durch den Adel der Formen, erstaunliche Anzüge, eine außergewöhnlich korrekte Äußere in einer bestimmten Rasse. Sie können lange über die Vorteile dieses oder jenes Pferdes diskutieren. Weltranglisten nach dem schönsten Pferd der Welt finden regelmäßig statt. Wählen Sie unter den meisten - sehr sehr schwierig. Dennoch gibt es einige Individuen, deren Schönheit keine Kontroversen hervorruft.

Pferd

Unter den besten Pferden der Welt (das Foto des Akhal-Tek-Pferdes im Text) betrachten die Führer das arabische, Akhal-Teke, englische Vollblutpferd. Tiere haben ihre eigenen Eigenschaften:

  • Arabisch.Im Osten wird es als ein Geschenk von Allah betrachtet. Edle Aristokraten mit gemeißelten Formen. Konkaves Hechtprofil - eine Besonderheit der Rasse. Seit alten Zeiten glaubt man, dass ein arabisches Pferd haben muss:

- Hüften, Unterschenkel, Unterarme, Nacken - lang;

- Fesseln, Kreuzbein, Ohren, Schwanz - kurz;

- Brust, Kruppe, Stirn, Beine - breit.

Arabischer Stein

Harmonische Ergänzung eines leichten und anmutigen Pferdes verursacht ständige Bewunderung in allen Auktionen und Ausstellungen von Pferden.

  • Englisch Vollblutpferd. Mit solchen Pferden malen sie Bilder und machen Skulpturen. Atemberaubende Muskelentspannung fasziniert auf den ersten Blick. Unter einer dünnen Haut sind alle Venen sichtbar. In jeder Bewegung gibt es eine rasende Kraft und ein unbezähmbares Temperament. Der anerkannte Anführer der Rasse ist der Hengst Frankel. Während seiner Karriere verlor er keinen einzigen Sprung und gewann 2.998.302 £. Es ist nicht nur ein exquisites Exemplar der Rasse, sondern auch das teuerste Pferd der Welt. Es wurde auf 200 Millionen Dollar (11,4 Milliarden Rubel) geschätzt, obwohl für den Besitzer hat es keinen Preis, so ist es nicht zu verkaufen.
Der Standard der englischen Pferderasse

Angesehen gutaussehend

Akhalteke oder "himmlische Pferde". Das schönste Pferd der Welt erkannte den blauäugigen Hengst Ak Gez. Dieser hübsche Mann lebt in der Türkei. Er hat rosa Haut und eine erstaunliche Isabellafarbe von cremefarben, die den Farbton unter verschiedenen Lichtverhältnissen verändert:

  • Elfenbein bei bewölktem Wetter;
  • silbrig in der Sonne;
  • Kupfer bei Sonnenuntergang;
  • Milchiges Weiß im Morgenlicht.
Goldener Achal-Tekan

Das Geheimnis des metallischen Glanzes in einem einzigartigenStruktur von Haaren. In ihnen sind Proteine ​​auf besondere Weise gebunden, so dass die Wolle Licht reflektieren kann. Tekintsy unterscheiden sich nicht nur in exquisiten Formen, sie sind robust und ihren Meistern gewidmet.

Geschirre

Die schönste Pferderasse der Welt ist Friese. Die niederländische Rasse hat mehr als hundert Jahre. Besonderheiten:

  • ab 150 cm am Widerrist;
  • Farbe ist nur schwarz, die einzige Ausnahme ist für Stuten: Sie können ein Sternchen mit nicht mehr als 30 mm Durchmesser haben;
  • hoher Halsausgang;
  • groß mit einem geraden Profil, langer Kopf;
  • sehr lange und dicke Bürsten;
  • luxuriöse Mähne und Schweif;
  • eine Art Trainerbewegung.

Diese Rasse wird eine "schwarze Perle" genannt. Kein Wunder, der inoffizielle Titel 2016, das schönste Pferd der Welt, gehörte dem Hengst Friedrich der Große (Bild). Er wurde in Holland geboren, und im Alter von sechs Jahren kam er auf dem Bauernhof Pinnacle Fiesians (Arkansas) in die USA. Seine Fotos füllten das Internet.

Der schönste Fries

Nicht weniger attraktive Vertreter des Oreltrabende Rasse. Nur der Faule sprach nicht vom Hals des Schwans dieser Pferde. Das Highlight der Rasse ist die atemberaubende Schönheit des Anzugs - grau in Äpfeln. Harmonisch gebaut, ruhig in der Natur und energiegeladen in der Arbeit, sehen diese Pferde gut aus im Gurtzeug. Der Künstler Nikolai Sverchkov malte mehr als ein Bild mit den Oryol-Trabern.

Schwergewichte

Die schönsten Pferde der Welt (Foto der Penguei inText) unter Vertretern von schweren Lastwagen - shihrs. Sie überraschen nicht nur mit ihrer Kraft und Größe. In der Rasse gibt es Individuen von seltenen Scheckenfarben. Ein sehr proportional gefaltetes Tier. Die breite Brust ist auffällig, sie ist einfach riesig. Solche Pferde werden in Schritt-für-Schritt-Arbeiten eingesetzt.

Piebald Shire

Fans von schweren Lkw sind sich absolut sicher, dass die Litzen- die schönsten Pferde der Welt. Keine Anmut eines Reitpferdes oder ein hoher Lauf eines Geschirrs wird einen wahren Kenner kraftvoller Pferdestärken überzeugen. Diese Schwergewichte haben gelassene Bewegungen voller Würde. Gespaltene Kruppe, kräftige Gliedmaßen, riesige Hufe, große warme und weiche Lippen - nichts Schöneres kann nicht sein.

Das kleinste

Für Kinder sind die schönsten und unglaublichsten Pferde der Welt kleine Pferde. Diese Kategorie umfasst mehrere Rassen:

  • Falabella. Argentinische Rasse der kleinsten Pferde der Welt. Gut gebaute, sehr anmutige Kinder wachsen nicht über 75 cm, die Beine sind dünn, mit kleinen Hufen. Eine Besonderheit ist das Fehlen von einem oder zwei Rippenpaaren und eine Lebenserwartung von bis zu 40 Jahren. Sie haben sehr zarte Haut und schöne Mähne und Schweif. Im Allgemeinen sehr intelligente, energische, intelligente und gutmütige Tiere. Anzüge sind sehr vielfältig.
  • Amerikanisches Miniaturpferd. Vertreter dieser Rasse unterscheiden sich von gewöhnlichen Pferden nur in der Höhe. Sie sind absolut harmonisch komponiert. Der Name der Rasse - "Miniaturpferd" - weist auf eine vollständige Ähnlichkeit mit "älteren Brüdern" hin. Sie können nicht fahren, können aber zu Karren gespannt werden. Pferde können zwei Kinder oder einen Erwachsenen tragen. Sie sind perfekt ausgebildet, verstehen sich gut miteinander und mit anderen Haustieren. Unterscheiden Sie eine Vielzahl von Farben. Zusammen mit Hunden und Katzen treten sie sicher an die Stelle einiger der beliebtesten Haustiere, obwohl sie ziemlich teuer sind. Sie nehmen an allen Arten von Show-Programmen teil, die speziell für solche Miniatur-Kreaturen kreiert wurden.
Minimaler Appaloosa
  • Mini Appaloosa. Genau reduzierte Kopie des Eifers. Die Grundlage waren die Pferde dieser Rasse. Sorgfältige Auswahl, die auf die Verringerung des Wachstums abzielte, ermöglichte es, Kinder zu verunsichern. Sie haben neben einem hübschen Anzug gestreifte Hufe und das Äußere des Pferdes. Sehr elegante Kreaturen.

Pony

Diese Gruppe unterscheidet sich äußerlich etwas vonbeschriebene Rassen. Low-growth (80-140 cm), auf kurzen Beinen mit abgerundeten Stämmen, können zottige Kreaturen jeden dazu bringen, berührt zu werden. Besonders lustige Fohlen. Am meisten benutzt im Sport der Kinder. Sehr starke und robuste Kreaturen.

Shetlandpony

Die Farben sind sehr unterschiedlich, sehr neugierigKopien, voll imstande, um den Titel der schönsten Pferde zu konkurrieren. Es gibt viele Ponyrassen, die bekanntesten von ihnen sind die Reitponys von Großbritannien, der Exmerski, der Schottische, der Isländische, der Shetland Ponys, Poloponys.

Favorit

Vertreter einer großen Anzahl verschiedener lokaler Rassen können auch am Welt-Schönheitswettbewerb teilnehmen:

  • Portugiesische Pferde von Sorraia züchten. Sie unterscheiden sich in einer silbernen oder mousseous Farbe. In der Welt gibt es nur 200 Tiere dieser Rasse.
  • Indische Marwari. Am meisten geschätzt sind Schecken und graue Tiere. Feature - in den gebogenen Ohren. Ihre Spitzen können sich berühren oder schneiden. Dies verleiht den Pferden ein sehr ungewöhnliches und gleichzeitig attraktives Aussehen.

Was ist das schönste Pferd der Welt, nur nichtNiemand weiß es. Es ist sehr schwierig, eine Perfektion mit einer anderen zu vergleichen. Präferenzen sind für jeden unterschiedlich. Das übliche Arbeitspferd, das in einem Schuppen steht, für seinen liebevollen Besitzer wird die schönste, intelligenteste und freundlichste unter den vielen Millionen Pferden des Planeten sein. Das ist eine absolute Wahrheit.

In Verbindung stehende Nachrichten
Das schnellste Pferd der Welt: Kraft,
Das Fohlen ist das Baby eines Pferdes. Aussehen auf
Alles über Fauna: vollständige Liste
Arten von Pferden: die Vielfalt der Fauna der Erde
Details zum Trainieren eines Pferdes
Wie man ein Pferd in der Ära eines Autos zeichnet
Fotoshooting mit Pferden - aufregend und
Was ist der Traum eines Pferdes? Es ist ein Symbol der Stärke und
Die schönsten Rosen der Welt: Fotos mit Namen
Beliebte Beiträge
Folgen:
Schönheit
up